Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Hamburg Port
Consulting

Port Innovation Conference bei HPC ein voller Erfolg

Am 16. und 17.10.2018 waren HPC und SAP Gastgeber der Port Innovation Conference, die bei uns am Container Terminal Altenwerder (CTA) stattfand. HPC hatte die Fachveranstaltung gemeinsam mit dem renommierten Softwarehersteller organisiert. Eingeladen waren Operations- und IT-Manager sowie Geschäftsführer diverser internationaler Hafen- und Terminalbetreiber. Rund 30 Vertreter aus dem Mittleren Osten, Afrika, verschiedenen Teilen Europas und Repräsentanten von deutschen Hafenstandorten sind der Einladung gefolgt.

Worum es uns ging

Die Konferenz stand ganz im Zeichen von Digitalisierung, Vernetzung und der Integration entlang der Lieferkette. HPC als eines der führenden Beratungsunternehmen in der globalen Hafen-, Transport- und Logistikbranche und SAP als weltweit tätiger Softwareanbieter für die Industrie gaben Einblicke in Best Practice-Projekte und innovative Lösungsansätze für Hafen- und Terminalmanagement. In verschiedenen Konferenz-Sessions wurden Schwerpunkte wie aktuelle Trends im Hafen- und Terminalbetrieb, Optimierungspotenziale, Prozesssimulationen, Operating-Systeme oder Asset-Management thematisiert. Zum Programm gehörte außerdem eine CTA-Terminaltour.

Resonanz

Die Resonanz der Teilnehmer nach beiden Tagen war durchweg positiv. Im Rahmen der verschiedenen Sessions wurden viele Fragen gestellt, und es fanden intensive Gespräche statt. „Genau das wollten wir erreichen. Dieser intensive Erfahrungsaustausch ist für alle Beteiligten sehr wertvoll“, sagt Dr. Alexis Pangalos von HPC, der für die Organisation der Konferenz verantwortlich zeichnet. „Eine Folgeveranstaltung, möglicherweise an einem anderen Standort, ist durchaus denkbar.“

 

images/hpc/News/OrganizersHPCSAPatCTA.jpg
images/hpc/News/Conference.jpg

Anfrage senden

+49 40 74008-0