Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

HPC unterstützt bei der erfolgreichen Nutzung von Förderprogrammen

Im Bereich der Logistik gibt es zahlreiche nationale und internationale Förderprogramme, die die Entwicklung von IT-Innovationen, umweltfreundlichen Verkehrslösungen oder auch neuen Energiemanagementsystemen unterstützen.

Für viele Logistikunternehmen und Verkehrsinfrastrukturbetreiber ist der erstmalige Zugang zu den verschiedenen Programmen jedoch mit hohem Aufwand verbunden. Die Antragserstellung, aber auch die spätere Projektadministration können für jeden potenziellen Antragssteller eine Hürde darstellen, so dass manche gute Projektidee nicht verwirklicht werden kann.

Projektziel

Um die Ko-Finanzierung zukunftsweisender Investitionen und Forschungsvorhaben trotzdem zu ermöglichen, nehmen wir unseren Kunden diese Hürde ab und bieten mit unserer langjährigen Erfahrung und zahlreichen erfolgreichen Antragsstellungen eine qualifizierte Unterstützung an.

Unsere Leistung - Vorteil für unsere Kunden

So unterstützen wir unsere Kunden in diversen nationalen Programmen zur Förderung des kombinierten Verkehrs, zur Erhöhung der Energieeffizienz oder zum verstärkten Einsatz von Elektromobilität. Auch auf europäischer Ebene bieten wir diesen Service an, z. B. bei Fördermittelanträgen für den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur, bei Forschungsprojekten oder auch bei transnationalen Kooperationsprojekten zwischen öffentlichen Verwaltungen von Verkehrsinfrastruktureinrichtungen.

Bei positivem Bescheid des Förderprogramms entstehen dem Antragsteller keine zusätzlichen Kosten, denn mit Quoten von 50 - 80 % deckt die bereitgestellte Förderung die Kosten für die Antragserstellung und die Projektadministration ab.

Für den Mutterkonzern HHLA Hamburger Hafen und Logistik AG hat HPC im April dieses Jahres vier Projektskizzen unter dem BMVI-Programm „IHATEC Innovative Hafentechnologien“ erstellt und eingereicht. Das IHATEC-Programm begleitet das Innovationsstreben der HHLA und anderer Unternehmen der deutschen Hafenwirtschaft und unterstützt Forschungsprojekte mit dem Fokus, Produktinnovationen und neue Hafentechnologien einzuführen und die stärkere Nutzung von IT in Häfen und Logistikketten voranzutreiben.

Erfahren Sie mehr.

 

images/hpc/News/181002_Raetzke_HHLA_M28_0204_V01.jpg
images/hpc/News/180823_Raetzke_HHLA_CTB_0156_V03.jpg