Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Hamburg Port
Consulting

HPC analysiert die regionalökonomischen Effekte des Flughafens Paderborn/Lippstadt

Der Flughafen Paderborn/Lippstadt im Osten Nordrhein-Westfalens bedient die umliegenden Landkreise und Städte, zum Beispiel Bielefeld, Gütersloh, Paderborn und Soest. Pro Jahr zählt der Flughafen rund 700.000 Fluggäste und 42.000 Flugbewegungen. Zahlreiche Unternehmen der Luftfahrtindustrie sind am Flughafen Paderborn/Lippstadt tätig, beispielsweise Luftfahrttechnische Betriebe, Bedarfsflugunternehmen, Flugschulen für die Berufspilotenausbildung und Zulieferunternehmen für den Flugzeugbau. Der Flughafen befindet sich im Eigentum mehrerer Gebietskörperschaften, die zu dessen Finanzierung beitragen.

Aufgabenstellung

Die Flughafengesellschaft, deren Gesellschafter und drei regionale Industrie- und Handelskammern haben HPC beauftragt, eine umfassende Dokumentation der ökonomischen Effekte des Flughafens für die Region zu erstellen. HPC arbeitet eng mit den Auftraggebern zusammen, um diese Effekte inklusive der katalytischen Vorteile des Flughafens Paderborn/Lippstadt darzustellen. Dabei geht es um folgende Fragen: Welche Rolle spielt die verbesserte Erreichbarkeit der angrenzenden Regionen durch den Flughafen? Kann die Attraktivität des Einzugsgebietes im Wettbewerb der Regionen um z. B. Investitionen verbessert werden?

Wie profitiert der Flughafen Paderborn/Lippstadt von unserer Arbeit?

Indem wir die direkten, indirekten und induzierten wirtschaftlichen Effekte der am Flughafen angesiedelten Unternehmen berechnen, erhält unser Kunde eine sehr detaillierte Datengrundlage. Damit kann er der Öffentlichkeit gegenüber Transparenz herstellen, was u. a. die Anzahl der Arbeitsplätze, die Höhe der Löhne und Gehälter oder die wirtschaftlichen Folgeeffekte betrifft.

 

images/hpc/News/Paderborn-Lippstadt_Terminal_Frontansicht_Haupteingang_600x400.jpg
images/hpc/News/Paderborn-Lippstadt_Helikopterflug_600x400.jpg

Anfrage senden

+49 40 74008-0